Neujahrskonzert 2015

Mit dem Neujahrskonzert am 11. Januar 2015 in der neuen Burggemeindehalle ging der Musikverein neue Wege.

Das Programm wurde bewusst an das berühmte Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker angelehnt und umfasste damit insbesondere bekannte Walzermelodien der Strauss-Dynastie.
Als Höhepunkt konnte der Verein eine Jugendtanzgruppe der Tanzschule Fauth aus Viersen verpflichten, die einige Stücke mit ihren Tänzen gekonnt in Szene setzte.
Nach dem Konzert blieb Gelegenheit, bei einem Glas Sekt Neujahrswünsche auszutauschen und noch ein wenig zu verweilen.

Programmfolge 2015
1. Festmusik der Stadt Wien (R. Strauss)
2. Blue Danube Tango (J. Strauss)
3. Walzerperlen Teil 1 (u. a. Strauss)
4. Tritsch-Tratsch-Polka (J. Strauss)
5. Der Zigeunerbaron (J. Strauss)
6. Leichte Kavallerie (F. v. Suppé)
7. Yorck'scher Marsch (L. v. Beethoven)
8. Bugler's Holiday (L. Anderson)
9. Walzerperlen Teil 2 (u. a. Strauss)
10. The Olympic Spirit (J. Williams)
11. Blue Tango (L. Anderson)
12. Radetzky-Marsch (J. Strauss)