Abholen der Brüggener Kevelaer-Pilger

Bei schönstem Wetter haben wir heute Abend die Pilger am Ortseingang empfangen und zur Kirche begleitet. Dort fand noch eine kurze Andacht statt. Auch einige unserer Musiker hatten sich auf den langen Fußmarsch gemacht. Jetzt sind alle wohlbehalten wieder zurück.

Bereits seit vielen Jahren wird zum rund 42 km entfernten Kevelaer, dem Wallfahrtsort zur Ehre der Mutter Gottes, von Brüggen aus zu Fuß oder mit dem Rad gepilgert. Ebenso ist es inzwischen eine Tradition, dass die Pilger bei ihrer Rückkehr mit Musik am Ortseingng empfangen werden.